Der 2022 vom Landkreis Heilbronn beschaffte Teleskoplader T6027 der Firma Weidemann hat ein Gewicht von 5,3 Tonnen, 75 PS Motorleistung und verfügt über einen 6m Teleskoparm. Es können Material und Güter mit einem Maximalgewicht von 2,7 Tonnen bewegt werden.
Als Anbaugeräte stehen eine Multifunktionsschaufel, eine hydraulisch verstellbare Palettengabel, Gummischiebeschild, ein hydraulischer Fassgreifer und eine Ballengabel zur Verfügung.
Alle Anbaugeräte und der Teleskoplader sind auf einem Abrollbehälter verladen und können im Alarmfall mit einem Wechsellader an die Einsatzstelle gebracht werden.

Die Feuerwehr Neckarsulm und die Feuerwehr Bad Friedrichshall stellen im Alarmfall das nötige Fachpersonal zur Verfügung. Über einen eigenen Alarm RIC kann der Teleskoplader durch die ILS Heilbronn alarmiert werden. Stationiert ist der Abrollbehälter Teleskoplader im Feuerwehrhaus Neckarsulm.